Ein Tag im Sonnenkamp-Kindergarten

ab 7:00 Uhr

Der Kindergarten öffnet um 7 Uhr und damit beginnt der Frühdienst für die ersten Kinder in der Sterntalergruppe.

Um 7:30 Uhr wird eine zweite Gruppe angeboten.
Um 8:00 Uhr öffnen alle Guppen.

Um 8:15 Uhr findet ein kurzes „Teamblitzen“ der Erzieher statt. Hier wird geklärt welche Kinder, welche Kollegen krank sind, welche Aktionen statt finden. Alles, was für einen reibungslosen Tag nötig ist.

In der Zeit von 7:00 Uhr bis 9:00 Uhr findet das freie Frühstück statt.
Das heißt, die Kinder können sich in dieser Zeit entscheiden, mit wem und wann sie frühstücken wollen. Die Kinder, die später als 9:15 Uhr gebracht werden, sollten schon zu Hause gefrühstückt haben, da der Küchendienst um 9:15 Uhr die Küche schließt, und es so in die Beschäftigungen und Freispielzeit geht.

ab 9:00 Uhr

Um 9:00 Uhr endet die Bringzeit und die Kindervollversammlung fängt an. Durch die Anwesenheitsliste (wichtig bei Feueralarm) erhalten wir Infomationen, wer durch Krankheit und Urlaub fehlt. Des weiteren werden der Tag, die Angebote und Projekte besprochen und wer woran teilnehmen möchte. Die Kinder haben die Möglichkeit, sich für die Bewegungsbaustelle anzumelden, den Garten zu nutzen, Spiel- und Bastelangebote in den Gruppen wahrzunehmen, sich zu verabreden, eigene Spielideen und Interessen zu verfolgen oder auch an Gruppen- oder altersbezogenen Angeboten teilzunehmen. Es ist für die Kinder eine Pflicht an dieser Versammlung teilzunehmen, denn hier werden die Entscheidungen des Tages getroffen.

ab 11:30 Uhr

Abschlusskreis der einzelnen Stammgruppen.
Für die 45 Std. Kinder: Die 1. Mittagruppe beginnt um 11:30 Uhr mit 12 Kindern. Für die kleinen Kinder beginnt jetzt die Schlafens- und Ruhezeit bis ca 14:00 Uhr.

ab 12:00 Uhr

Die Abholzeit beginnt um 12:00 Uhr und endet um 12:30 Uhr für die Kinder die einen Halbtags- oder Regelplatz haben (25 Std. oder 35 Std. geteilt).

ab 12:30 Uhr

Die 2. Gruppe isst 12:30 Uhr in der Bärenhöhle mit 25 Kindern, die 3. Mittagsgruppe im Spatzennest mit 10 Kindern. Die Kinder essen in den festgelgten Gruppenräumen

Die 4. Gruppe (35 Std.-Blockzeit) isst um 12:30 Uhr in der Delfin- Gruppe mit 28 Kindern. Diese Kinder bleiben bis 14:00 Uhr oben, sie haben nach dem Essen die Mögichkeit, zu spielen.

ab 13:00 Uhr

Nach dem Essen und Zähne putzen beginnen die Mittagsgruppen. Es gibt unterschiedliche Angebote, wie Freispiel, Bewegugsspiele, im Garten spielen, Vorlesen oder auch mal einfach nur eine Kassette hören.

ab 14:00 Uhr

Ab 14:00 Uhr gibt es unterschiedliche Angebote oder auch gruppenübergreifende Projekte wie Freispiel, Bastel, Singen, Tanzen, im Garten spielen, Vorlesen usw.

ab 15:30 Uhr

Der Nachmittag endet um 15:30 Uhr mit einem Abschlusskreis und die Kinder können bis 16:00 Uhr abgeholt werden.